Schulmanager

Schulmanager Logo

Fake News, ja oder nein?

Veröffentlicht: Sonntag, 08. Mai 2022
Geschrieben von Otto Manzenberger

Fake News, ja oder nein? Ein Fall für die WössenCops
Unterwössner Schulfilm räumt überraschenden weiteren Preis ab
Bei den Dreharbeiten ahnte noch niemand, wie erfolgreich der Unterwössner Schulfilm „Die WössenCops – Fake News“ sein würde. Jetzt bewies er seine Qualität im Vergleich mit den Profis im 22. Landshuter Kurzfilmfestival.Unterwössen. Ja, es geht um Fake News. „Die WössenCops – Fake News“ heißt tatsächlich der letzte Film der Grund- und Mittelschule Unterwössen. Und nein, es sind keine Fake News, dass dieser Film im 22. Landshuter Kurzfilmfestival in der Rubrik „Kinderfilmpreis – Kurzes für Kids“ den Preis für den besten Kinderfilm errang.

Weiterlesen: Fake News, ja oder nein?

Eilmeldung WössenCops in Landshut ausgezeichnet

Veröffentlicht: Mittwoch, 04. Mai 2022
Geschrieben von Otto Manzenberger

Preisverleihung LAKFF Landshut2022 1Völlig überraschend erhielt unser Schulfilm "Die WössenCops" beim internationalem Kurzfilmfestival in Landshut den Publikumspreis der Stadt Landshut im Bereich Kinderfilme.

Weiterlesen: Eilmeldung WössenCops in Landshut ausgezeichnet

WössenCops in Landshut

Veröffentlicht: Sonntag, 10. April 2022
Geschrieben von Otto Manzenberger

WössenCops Kontrolle
Eine weitere Erfolgsmeldung schreibt unser letzter Schulfilm "Die WössenCops". Er erhielt eine Einladung für das bekannte Kurzfilmfestival in Landshut vom 27. April - 08. Mai 2022. Dabei wurde der Film aus mehreren tausend Einsendungen mit anderen 246 Kurzfilmen aus 40 verschiedenen Ländern ausgewählt.

Weiterlesen: WössenCops in Landshut

Fakehunter - Fake News

Veröffentlicht: Montag, 28. März 2022
Geschrieben von Otto Manzenberger

Detektive im Internet - Die 9. Klasse wurde zu „Fakehuntern“ ausgebildet!

Fakehunter 3Ein Selfie vor einem Hurrikan, ein Hai schwimmt bedrohlich nah bei einem Taucher, ein Grizzly jagt eine Snowboarderin und du hast ein Gewinnspiel bei „Anazon“ gewonnen? Unglaublich und spektakulär? - Nein, fake!

Weiterlesen: Fakehunter - Fake News

JaS an der Mittelschule

Veröffentlicht: Mittwoch, 16. März 2022
Geschrieben von Otto Manzenberger
Kinder und Jugendliche fördern und unterstützen: Sozialpädagogin Katharina Königbauer kümmert sich um Schüler*innen der Mittelschule

Kümmert sich um die Belange der Schüler*innen an der MS Unterwössen: Sozialpädagogin Katharina Königbauer (Foto Flug)
Unterwössen
– Sozialpädagogin Katharina Königbauer ist Ansprechpartnerin für Lehrer, Schüler und Eltern an der Grund- und Mittelschule Unterwössen. Die Schule hat rund 200 Schüler. Königbauer unterstützt in Einzelfällen, plant Projektarbeiten und leistet die Netzwerkarbeit zwischen Schule und Behörden wie den Jugendhilfeinstitutionen.

Weiterlesen: JaS an der Mittelschule

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine E-Mail.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin